Partagas Linea Maestra – Maestros

CHF 85.00

CHF 85.00

Vorrätig

CHF 1'850.00

Verfügbar bei Nachbestellung

Auf dem letztjährigen Habanos Festival 2023 präsentierte Habanos S.A. stolz die neue Partagas Linea Maestra. Diese exklusive Meisterlinie, gehüllt in ein ungewöhnliches, jedoch edles Blau, wird das Sortiment von Partagas fortan um eine Premium-Serie erweitern.

Alle drei neuen Formate dieser Serie weisen eine leicht abgerundete Kopfform auf, eine Eigenschaft, die derzeit in keinem anderen Zigarrensortiment von Habanos zu finden ist. Der erste Eindruck von diesen Zigarren ist überraschend mild für einen Partagas-Blend und bietet einen cremigen Rauchgenuss.

Die Tabake der Partagas Linea Maestra durchlaufen einen speziellen Fermentationsprozess, ähnlich wie die Tabake von Cohiba, die mehrere Fermentationszyklen durchlaufen. Die Süße dieser Tabake wird maßgeblich durch ihre Position an der Grenze zwischen Seco und Ligero beeinflusst. Im Gegensatz dazu neigt der Volado-Tabak, der weiter unten auf der Pflanze wächst, eher dazu, bitter zu schmecken.

Die Linea Maestra wird als Premiere für das kubanische Zigarrenkonglomerat mit einem Durchmesser von 46 bis 56 Ringmaßen eingeführt. Die drei Varianten dieser Serie scheinen vollkommen neu zu sein, gekennzeichnet durch die Fabrikbezeichnungen Deleites, Bondadosos und Gustosos.

Jede Kiste der Linea Maestra enthält 20 Zigarren und wird von der Partagas-Manufaktur als Sonderedition bezeichnet. Habanos S.A. betont, dass die Linea Maestra eine Hommage an die einzigartige Herkunft, das erlangte Wissen und die Tradition des Habanos ist, die es zu einem rituellen Genuss macht, und an die Meister, die den Enthusiasten wahre Meisterwerke ermöglichen.

Derzeit haben wir nur wenige Kisten auf Lager, weshalb wir diese nur einzeln zum Verkauf anbieten können. Jede dieser drei edlen und außergewöhnlichen Zigarren gehört in jeden Humidor.

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Größe132 × 22.23 mm
Format

Maestros